Landjugend Fanfarenzug Ankenreute: Jahresrückblick 2018

Für den Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V. geht das Jubiläumsjahr 2018 zu Ende. Das 3-tägige Jubiläumsfest zum 60-jährigen Bestehen im November war für den FZA gewiss der Höhepunkt des Jahres. Ein solches Fest überstrahlt aber das abwechslungsreiche Programm des Jahres 2018. Was beim FZA 2018 alles los war, seht ihr im Folgenden.

Fasnet 2018: Ein letztes Mal als Detektiv unterwegs

Zum zweiten und letzten Mal war der Fanfarenzug Ankenreute in der Fasnet 2018 als Detektiv „Sherlock Holmes“ verkleidet unterwegs. Der FZA war bei 26 Umzügen und Auftritten in ganz Oberschwaben aktiv.

Fanfarenzug Ankenreute beim Rosenmontagsumzug in Ravensburg 2018

Neben den heimatlichen Bällen in der Festhalle in Wetzisreute, brachte der Fanfarenzug seine Musik auf die großen Fasnetsumzüge nach Weingarten, Ravensburg und ins österreichische Feldkirch. Das traditionelle Antrommeln fand in der Fasnet 2018 im Ortsteil Ankenreute statt.

Unsere beiden Veranstaltungen – Trommlerball und Fanfarenball – waren gut besucht und ein voller Erfolg.

Der Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V. bedankt sich bei allen Spendern für ihren Beitrag zu unserer Jugendarbeit.

Mitgliederversammlung 2018: Mit veränderter Vorstandschaft im Jubiläumsjahr

Bei der jährlichen Mitgliederversammlung Anfang März 2018 stellte der Fanfarenzug Ankenreute seine Vorstandschaft für das Jubiläumsjahr neu auf. Die Wahlen der Vorstandschaft ergaben dabei drei Änderungen. So schieden Felix Amann, Kilian Steinegger und Lukas Münst auf eigenen Wunsch aus der Vorstandschaft aus. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden Tobias Halder (Kassierer), Johannes Schick (2. Vorbläser) und Oliver Kauschinger (Beisitzer).
Der FZA bedankt sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement. Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein wurden Robert Waggershauser für 45 aktive Jahre, Thomas Eberhardt für 35, Jürgen Scheithauer für 30 und Martin Kees für 25 aktive Jahre geehrt.

Deutscher Landjugendtag und Weltpflügermeisterschaften

Das Jahr 2018 hatte für den Fanfarenzug attraktive Konzerte im Angebot. Vom 15. bis 17. Juni 2018 war der FZA zum 38. Deutschen Landjugendtag ins nordhessische Fritzlar gereist. Neben dem Auftritt auf der Landjugendparty, stand auch die Besichtigung der Fritzlaer Altstadt auf dem Programm.

FZA bei der 65. Weltpflügermeisterschaft

Fanfarenzug Ankenreute bei der 65. Weltpflügermeisterschaft

Am 01. September begab sich der Fanfarenzug Ankenreute zum Hofgut Einsiedel nach Kirchentellinsfurt bei Tübingen zur 65. Weltpflügermeisterschaft. Beim Leistungswettbewerb der weltbesten Pflüger aus 29 Ländern begeisterte der FZA das internationale Publikum mit Konzerten bei der Traktorparade und in den Wettkampf-Pausen.

Anfang Oktober war der Fanfarenzug dann auf dem 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart auf dem Cannstatter Wasen und spielte am 20. Oktober beim Tag der Landjugend auf der Oberschwabenschau in Ravensburg.

View this post on Instagram

Impressionen von unseren Auftritten auf dem 100. #LWH in #Stuttgart. #lwh2018 #60JahreFZA #Landjugend #Fanfarenzug #Ankenreute #FZAnkenreute #FZA

A post shared by Fanfarenzug Ankenreute (@fzankenreute) on

Weitere Auftritte im Jahr 2018 ware unter anderem:

Unser Höhepunkt des Jahres: 60 Jahre Landjugend Fanfarenzug Ankenreute

Zu seinem 60-jährigen Bestehen veranstaltete der Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V. vom 09. bis 11. November 2018 ein 3-tägiges Jubiläumsfest. In der herbstlich geschmückten Halle in Wetzisreute fanden sich zahlreiche Besucher aus der ganzen Region zum gemeinsamen Feiern ein. Der FZA lud am Freitag zum Feierabendhock, feierte am Samstag die große Jubiläumsparty und leitete mit einem Frühschoppen am Sonntag den Jubiläumsfestakt ein. Der Fanfarenzug Ankenreute bedankt sich bei den über 2000 Festgästen, allen Gönnern und Helfern für ein rundum gelungenes Jubiläumsfest.

Der Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V. beim 60-jährigen Jubiläum 2018

Ausblick auf die Fasnet 2019

Nach einem spannenden und arbeitsintensiven Jahr 2018 steht dem Fanfarenzug Ankenreute nun die Fasnet 2019 bevor. Dabei wird der FZA unter anderem beim Narrensprung in Friedrichshafen und beim Faschingsumzug in Feldkirch dabei sein.
Hervorzuheben sind für das kommende Jahr unsere beiden Veranstaltungen. Der Fanfarenball findet dabei zum 8. Mal statt und hat sich zu einem festen Bestandteil in der Fasnet in Wetzisreute entwickelt.

Die musikalische Vorbereitung für die Fasnet ist in vollem Gange. Derzeit finden die Proben des FZA montags und donnerstags von 20:00 bis 22:00 Uhr im Foyer der Turn- und Festhalle in Wetzisreute statt.

Der FZA wünscht fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019!

Der Fanfarenzug Ankenreute bedankt sich nochmals für den Besuch an unserem 60-jährigen Jubiläum und für das Interesse und wünscht allen Mitgliedern, Fans und Helfern fröhliche Feiertage einen guten Start ins neue Jahr 2019.

Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.