Mitgliederversammlung 2018 des Fanfarenzugs

Fanfarenzug Ankenreute geht mit neu gewählter Vorstandschaft ins Jubiläumsjahr

Am Samstag, den 03.03.2018 hielt der Landjugend Fanfarenzug Ankenreute e.V. im Foyer der Turn- und Festhalle Wetzisreute seine jährliche Mitgliederversammlung ab. Zu Beginn der Sitzung begrüßte der 1. Vorstand Joachim Kreh die Ehrenmitglieder Josef Miller, Roland Bierenstiel, Jürgen Kessler und Robert Waggershauser. Es folgten die Berichte zum Geschäftsjahr 2017.

Der Vorstand berichtete in einem Rückblick vom abwechslungsreichen Jahresprogramm des FZA. Zu den 89 Zusammenkünften mit 41 Pflichtterminen beziehungsweise Auftritten zählte unter anderem die Ausfahrt in den Westerwald zum Musikverein Brunken am ersten Mai-Wochenende. Des Weiteren spielte der Fanfarenzug beim WüHo-Festival der Landjugend im Juni in Mundingen, am Tag der Landjugend auf der Oberschwabenschau im Oktober.

Zuvor erinnerte Christoph Sauter in seinem Jahresbericht an die Ausfahrt zum Feldkircher Faschingsumzug nach Österreich.

Es folgten der Bericht des 1. Vorbläsers Michael Amann und der des Kassierers Kilian Steinegger. Vorbläser Michael Amann erläuterte die musikalische Entwicklung und die Zusammensetzung der Stimmen des Fanfarenzugs mit seinen aktuell 39 Mitgliedern. Der Kassierer gab einen Bericht zum Stand der Kasse. Auch durch einen gelungenen Trommlerball in der Fasnet konnte der Verein seine Instrumente, Musiknoten und Konzertausfahrten finanzieren. Die Kassenprüfer Eberhard Amann und Michael Arnegger bestätigten anschließend eine einwandfrei geführte Vereinskasse.

Der Entlastung der Vorstandschaft durch das Ehrenmitglied Roland Bierenstiel erfolgte einstimmig.

Die neue Vorstandschaft im Jubiläumsjahr 2018

Nach einer kurzen Pause wählten die anwesenden Mitglieder die neue Vorstandschaft.
Die durchgeführten Wahlen ergaben folgende Besetzung:

  • 1. Vorsitzender: Joachim Kreh
  • 2. Vorsitzender: Florian Amann
  • 1. Vorbläser: Michael Amann
  • 2. Vorbläser: Johannes Schick
  • Kassierer: Tobias Halder
  • Zeugwart: Matthias Schwegler
  • Pressewart: Joachim Deuringer
  • Beisitzer: Oliver Kauschinger
  • Obmann: Christoph Sauter
  • Kassenprüfer: Michael Arnegger
  • Kassenprüfer: Eberhard Amann

Die neue Vorstandschaft der Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute im Jahr 2018

Die neue Vorstandschaft des Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute e.V. im Jahr 2018.

Oben von links nach rechts: Pressewart Joachim Deuringer, Zeugwart Matthias Schwegler, Kassierer Tobias Halder, 2. Vorbläser Johannes Schick, Beisitzer Oliver Kauschinger. Unten von links nach rechts: 1. Vorsitzender Joachim Kreh, 2. Vorsitzender Florian Amann, 1. Vorbläser Michael Amann.

Besonders bedanken möchte sich der Verein bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement: Felix Amann als 2. Vorbläser, Kilian Steinegger als Kassierer und Lukas Münst als Beisitzer. Der Fanfarenzug Ankenreute wünscht den Nachfolgern im Vorstand viel Erfolg beim Gestalten des zukünftigen Vereinslebens.

Ehrungen der langjährigen Mitglieder

Für ihren Einsatz im Fanfarenzug wurden die folgenden Jubilare geehrt:

  • 1-jährige Mitgliedschaft: Christian Blaser, Stefan Gluns, Josua Ritter und Tobias Halder
  • 5-jährige Mitgliedschaft: Florian Amann, Oliver Kibele und Felix Amann
  • 15-jährige Mitgliedschaft: Michael Amann, Matthias Schwegler und Kilian Steinegger
  • 20-jährige Mitgliedschaft: Manuel Bierenstiel
  • 25-jährige Mitgliedschaft: Martin Kees
  • 30-jährige Mitgliedschaft: Jürgen Scheithauer
  • 35-jährige Mitgliedschaft: Thomas Eberhardt
  • 45-jährige Mitgliedschaft: Robert Waggershauser

Des weiteren ehrte der FZA sechs weitere Vereinsmitglieder für ihre Anwesenheit bei den zahlreichen Proben und Auftritten. Jürgen Scheithauer und Moritz Pfleghar erhielten für die Ausbildung des Trommler-Nachwuchses ebenfalls eine kleine Aufmerksamkeit.

Terminplanung für 2018

Am Ende der Sitzung berichtete der 1. Vorsitzende Joachim Kreh über anstehende Konzerte und Auftritte im Geschäftsjahr 2018. So besucht der Landjugendfanfarenzug unter anderem den Deutschen Landjugendtag (DLT) im nordhessischen Fritzlar, welcher im Juni stattfindet. Beim Tag der Landjugend auf dem 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) im Oktober in Stuttgart ist der FZA ebenfalls zu Gast.

Besonders hob er das 60-jährige Jubiläum des Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute e.V. hervor, welches der Verein vom 9.11. bis zum 11.11.2018 in der Festhalle Wetzisreute feiert. Nach einer Einladung der passiven Mitglieder zu den Ausfahrten und Auftritten des FZA durch den Obmann Christoph Sauter beendete der neue und alte erste Vorsitzende den offiziellen Teil der Mitgliederversammlung.

Wahlen des Fördervereins fanden ebenfalls statt

Bereits vor der Mitgliederversammlung des aktiven Fanfarenzugs fand die ebenfalls jährlich stattfindende Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Gegründet wurde der Förderverein 1999 und besteht derzeit aus 74 Mitgliedern.

Den Berichten des ersten Vorstands Erwin Schönweiler und des Kassierers Christian Miller folgte die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft.

Bei den anschließenden Wahlen, die alle 2 Jahre stattfinden, gab es keine Änderungen.
Die Vorstandschaft gestaltet sich wie folgt:

  • 1. Vorsitzender: Erwin Schönweiler
  • 2. Vorsitzender: Reinhard Bischoff
  • Kassierer: Christian Miller
  • Beisitzer: Klaus Fuchs

Die neue Vorstandschaft des Fördervereins des Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute im Jahr 2018

Die neue Vorstandschaft des Fördervereins des Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute e.V. im Jahr 2018.

Von links nach rechts: Beisitzer Klaus Fuchs, 2. Vorsitzender Reinhard Bischoff, 1. Vorsitzender Erwin Schönweiler, Kassierer Christian Miller.

Nach den Wahlen der Vorstandschaft berichtete Erwin Schönweiler über die anstehenden Termine im Jahr 2018. Hier verwies er auf das im November 2018 stattfindende 60-jährige Jubiläum des Landjugend Fanfarenzugs Ankenreute.

Erste Probe nach der Pause

Der FZA startet nach einer kurzen Pause nach der Fasnet am Donnerstag, den 15.03.2018 ins neue Geschäftsjahr. Wie immer um 20.00 Uhr im Foyer der Turn- und Festhalle in Wetzisreute. Alle interessierten Jungen ab zwölf Jahren sind dazu herzlich eingeladen. Für Fanfaren und Trommeln sucht der Fanfarenzug Ankenreute immer talentierte Mitglieder!

Bericht Mitgliedersammlung 2018 FZA Schwäbische Zeitung 22.03.2018

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.